Mini-Chalet-Ferienanlage für Sterngucker

Wer träumt nicht von seinem Häuschen in den Bergen? Ruhe, Entspannung, Kraft tanken und das stilvolle Interieur der lichtdurchfluteten Chalets geniessen: Dies alles kann man am Toblacher See in den neu öffneten Skyview-Chalets.

Tiny Houses und Minihäuser erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Am Toblacher See in Südtirol hat die Familie Panzenberger eine Anlage mit zwölf Massivholz-Chalets erschaffen. Die Chalets mit Blick auf den See bieten ein einmaliges Ferienerlebnis zu zweit. Im Glas-Cube-Schlafzimmer übernachten die Gäste mit Blick auf Himmel und Sterne und natürlich den Toblacher See. Die 35 m2 grossen Chalets verfügen alle über eine eigene Infrarot-Sauna und die Chalets vom Typ Deluxe sogar über einen eigenen Whirlpool auf dem Panorama Sonnendeck. Die stilvolle Anlage ist Erwachsenen vorbehalten, im Zentrum stehen daher Ruhe und Erholung in der Natur zwischen Wald, See und den Sternen am Abend. Die schicken Chalets überzeugen durch eine zweckmässige, gemütliche Einrichtung aus hochwertigen Materialien.

© Martin Lugger

Noch mehr Chalet-Glück

Vor Ort haben die Gäste die Möglichkeit, im fantastischen Weinkeller lokale Weine zu degustieren und zu kaufen. Auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz: Morgens wird ein Frühstückskorb direkt zum Chalet gebracht. Mittags und abends verwöhnt das Restaurant Seeschupfe gleich neben der Anlage mit À la carte-Menüs und Tagesgerichten. Weitere Angebote gibt es im Dorf Toblach, das man mit dem Auto oder dem öffentlichen Bus rasch erreicht. Für Einkäufe steht ein Shop mit lokalen Bio-Produkten zur Verfügung. Öffentliche Grillplätze sind ebenfalls vorhanden, und wer sich sein Grillgut gerne selbst fängt, kann im Toblacher See fischen gehen. Weitere Erlebnisse gibt es in der Umgebung des Toblacher Sees, denn trotz seiner ruhigen Lage ist das Chalet-Dorf sehr zentral gelegen.

 

www.skyview-chalets.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.