Die Villa Sonnenberg ist von einem zauberhaften Garten umgeben und bietet einen einzigartigen Blick auf das Schloss Lenzburg.

Mit einer Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht, hat sie ihren ganz besonderen Charme. Als Kultur-Gästehaus mit Bed and Breakfast-Zimmern und Eventräumen führt sie zudem ein Artist-in-Residence Förderprogramm mit Gastkünstlerinnen und Gastkünstlern aus aller Welt. Die vier Bed and Breakfast-Zimmer, darunter eine Suite, bieten das Ambiente des historischen Baudenkmals, zeitgemässes Design und Komfort. Entweder mit Sicht in den Garten, die Jurahöhen oder auf das Lenzburger «Himmelsleiterli».

Das frisch zubereitete Frühstück ist mit vielen lokalen und saisonalen Produkten zubereitet, die qualitativ hochstehend und sorgfältig ausgewählt sind. Das Anwesen verfügt mit den beiden Salons Acanthus und Weinreben, dem Gewölbekeller und dem Laubenhaus mit Cheminée über ein vielseitiges Raumangebot, das sich zum Feiern, Heiraten oder Tagen eignet.

© Villa Sonnenberg

Wettbewerb

Gewinnen Sie eine Übernachtung im Doppelzimmer Apfelblüten für zwei Personen und tauchen Sie in die inspirierende Atmosphäre der Villa Sonnenberg in Lenzburg ein.

So nehmen Sie am Wettbewerb teil: Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um am Wettbewerb teilzunehmen.

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 29. Februar 2024. Teilnehmende müssen über 18 Jahre alt sein. Der Preis ist nicht übertragbar, nicht auszahlbar oder eintauschbar. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme wird bestätigt, dass die Kontaktdaten zu Marketingzwecken innerhalb der Tourismus Lifestyle Verlag GmbH verwendet werden dürfen.